Trainingslager Teil 2; U14

Trainingslager Teil 2; U14

Warum in die Ferne reisen, wenn auch zu Hause optimale Bedingungen
herrschen? Über fünf Tage veranstaltete die U14 ein Trainingslager am
Schänzle und profitierte dabei von besten Bedingungen: Blauer Himmer,
Sonnenschein und viel Motivation bildeten die Grundlage für eine tolle
und intensive Woche.
Die gemeinsame Zeit wurde genutzt, um den letzten Feinschliff vor der
Saison vorzunehmen. Besondere Höhepunkte waren dabei eine mentale
Trainingseinheit zur Wettkampfroutine und die ersten Versuche im
Stabhochsprung.
Neben den zahlreichen Trainingseinheiten blieb trotzdem ausreichend Zeit
für gemeinsame Aktivitäten und viel Spaß: es wurde gekocht,
Wasserschlachten veranstaltet, Schatzsuchen organisiert, die
Nachkommastellen der Zahl Pi herausgefunden… Auch ein Ausflug in die
Therme nach Überlingen durfte nicht fehlen.
Positiv beeindruckt über die sportliche Entwicklung in dieser Woche,
dürfen wir uns nun auf die bevorstehenden Wettkämpfe freuen.

Share this post