IBL Länderkampf 2018 Konstanz, 12.05.2018

IBL Länderkampf 2018 Konstanz, 12.05.2018

Für die Mannschaft des Hegaus waren nominiert und dabei: Anny, Mona, David, Till, Tim, Jeronimo, Nicolai, Lea , Amelie, Eva-Lotta, Julia, Clara, Emilia. Einige jüngere Mädchen verstärkten die U18 Mannschaft, da es im Vorfeld Absagen bei der Aufstellung gab. Die MU16 konnte ihre Gruppe gewinnen. Die Staffel, die zwei Tage zuvor die Quali unterboten hatte, schaffte dies wieder und Till stellte mit 5,90m eine neue Bestweite auf. Aber auch alle anderen gaben ihr Bestes für die Mannschaft. Und das obwohl sie z.T. noch vor ein paar Tagen die langen Staffeln gelaufen hatten. Betreut wurden die U16 Mannschaften von Ciara und Kai.

Am Ende war es in der Gesamtwertung über alle 6 Mannschaften der 4. Platz.  https://ladv.de/veranstaltung/detail/15132/IBL-Länderkampf-2018-Konstanz.htm

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde die sanierte Laufbahn offiziell dem Sport übergeben, indem symbolisch die Präsidenten zusammen mit Herrn Stadtrat Wallisch nach den Läufen die Hürden von der Bahn räumten.

http://www.blv-online.de/index.php?id=105&tx_ttnews%5BbackPid%5D=11&tx_ttnews%5Btt_news%5D=11478&cHash=a71df33e77545392045b8c4bf1b71a99

 

Share this post