Crosslaufserie 2018/19: Auftakt in Stockach 19.11.2018

Crosslaufserie 2018/19: Auftakt in Stockach 19.11.2018

In diesem Jahr startete die Serie in Stockach: bei kaltem aber trockenem Wetter ging es auf die Strecken zwischen ca. 1000m (U10) und 7800m im Hauptlauf bei den Aktiven. Für die Gesamtwertung müssen 3 von 5 Läufen bestritten werden. Bei dem letzten Lauf werden außerdem die Bezirksmeistertitel Waldlauf bis zur U16 vergeben. Die Grundlage für einen möglich guten Platz in der Wertung konnten einige schon jetzt legen: in allen Altersklassen kamen gute Ergebnisse heraus.

Jüngste Starterin war die fünfjährige Lia in der wU10. Sie wurde hervorragende 12. Ihre ältere Schwester Felina läuft in dergleichen Altersklasse, wurde 3. und hat so eine Mitstreiterin am Start.

In der wU12 waren die meisten „TVK-Starter“ angetreten und kamen Schlag auf Schlag ins Ziel. Angeführt von Linn, die mit einem eindrucksvollem Schlussspurt den Lauf für sich entscheiden konnte. Einen starken Lauf zeigte auch Moritz in der mU14. Er setzte sich gleich zu Beginn an die Spitze, konnte das Tempo über die ganze Distanz mitgehen und wurde knapp geschlagen zweiter.

Die „alten“ Hasen im Crosslauf bei den Männern, Frauen und in den höheren Jugendklassen spielten diese aus und konnten sich ebenfalls in den vordersten Plätzen positionieren.

wU10: Felina (3.),  Lia (12.) mU10: Yannik (8.)

wU12: Linn (1.), Lina (4.), Juli (7.), Emilia (8.), Manuela (12.), Helena (17.), Philippa (27.), Lina (28.) mU12: Luis (6.), Luca (15.)

mU14: Moritz (2.)/ wU16: Julia (3.), Patricia (9.); mU16: Philipp (2.), Oskar (3.)/mU18: David (2.), Finn (3.)/wU20: Mona (1.)/ Frauen (Kurz, Durchlaufwertung): Selina (1.), Regula (3.), Marie (5.); Hauptlauf (Durchlaufwertung): Luca (1.), Paul (3.), Kim Lasse (5.), Stefan M30 (55.) Peter M75(96.); Christin (2.), Nadja (3.)

Alle Ergebnisse unter: https://hegau-bodensee-cross.de/crosslaufserie-2018-2019/ergebnisse-2018-2019/stockach-18-11-2018/

 

Share this post