Bahneröffnung Engen 04.05.2019

Bahneröffnung Engen 04.05.2019

Mit etwas Anspannung, aber ganz viel Vorfreude ging die U14 in Engen an den Start, um vor allem in den neuen Disziplinen (75m, Hürden und Kugel) erste Wettkampferfahrung zu sammeln. Gleich zu Beginn konnte die Staffel um Leandra, Maya, Lola und Filippa ihr Können unter Beweis stellen und landete auf Platz 2.
Im Anschluss trat Marie im Kugelstoßen, Ballwurf und über 800m an und konnte dort um die vorderen Plätze mitspielen.
Der Wettkampf am Hochsprung wurde dann für alle Teilnehmer zur Geduldsprobe, nachdem Kälte und Wind immer wieder zu Unterbrechungen führte. Filippa und Lola konnten den Bedingungen lange trotzen und übersprangen 1,21m und 1,27m. Für Lola bedeutete es den Sieg in dieser Disziplin.

Starke Leistungen konnten auch alle drei Starterinnen über die 60m Hürden zeigen: Filippa (11,60s), Lola (12,12s) und Maya (12,47s) landeten auf den Plätzen 1, 3 und 4.

Filippa erreichte mit dieser Zeit und dem Hochsprungergebnis sogar die Qualifikationvorgaben zu den Badischen Meisterschaften Block Ende Juli in Konstanz und darf sich bereits jetzt über die Teilnahme freuen.

Alle Ergebnisse unter: https://ladv.de/ergebnisse/47175/Bahneröffnung-Senioren-M-F-und-Jugend-Ergebnisliste-korrigiert-Engen-2019.htm

Share this post