Aktuelles

Bezirksvergleich U14/U16 Löffingen 3.10.2019

Traditionsgemäß fand am 3. Oktober der Bezirksvergleich statt. Diesmal war Löffingen der Gastgeber. Vom TV Konstanz waren in die Bezirksauswahl Julia Schlien, Clara Holm, Patricia Gandor (alle U16) und Filippa Voss (U14) berufen worden. Die Bedingungen waren für die Jahreszeit in Ordnung und alle gaben ihr Bestes. In der Altersklassenwertung gelang dem Bezirk in der wU16 der Gruppensieg und alle anderen Gruppen belegten den zweiten Platz.Was auch den zweiten Platz in der Gesamtwertung bedeutete

Read more...

BxMM-Finale, Karlsruhe 28.09.2019

Die weibliche U16 hatte es geschafft, sich für das Finale in Karlsruhe zu qualifizieren. Im Carl-Kaufmann-Stadion bei etwas kühler und sehr windiger Witterung erreichten sie den siebten Platz in der Gruppe 2 (100m/80H/800m/Hoch/Weit/Kugel/Speer, Staffel). Sie mussten krankheitsbedingt ersatzgeschwächt an den Start gehen und konnten leider nicht an ihre Vorkampfergebnisse anknüpfen. Trotz einer Rumpfmannschaft kämpften Julia Schlien, Julia Haake, Lisa Kaiser, Clara Holm, Mia Gottschlich, Emilia Regenscheit, Hannah Fichter und Katharina Fritsch bis zum Schluss für die Mannschaft.

Read more...

DM 10 km-Strasse, Siegburg, 15.09.2019

TV Konstanz erneut auf Platz 7 in Deutschland Bei der deutschen Meisterschaft im Strassenlauf konnten die Läufer vom TV Konstanz das dritte Jahr in Folge eine Platzierung unter den ersten 10 Mannschaften erzielen. Mit der Zeit von 1:34:39 h stellten die Läufer zudem einen Bezirksrekord in der 10 km Mannschaftswertung auf. Neben dieser hervorragenden Teamleistung erzielten Florian Röser, Luca Völke und Paul Snehotta bemerkenswerte Einzelleistungen. Auf dem Rundkurs durch die Siegburger Innenstadt legte Florian Röser die 10 km am Schnellsten zurück und wurde mit 30:37 min Gesamt 18. Luca [...]

Read more...

Engadiner Sommerlauf, 18.08.2019

Vom Altstadtlauf zum Engadiner SommerlaufEs begann mit einem Kurs des TV Konstanz „Fit für den Altstadtlauf“, der bei Läuferinnen und Läufern die Liebe zum Laufsport weckte. Nach dem ersten Erfolg beim Altstadtlauf wollten Ute Munz, Beate Deggelmann, Susan Stojic und Rudi Schorr die Laufschuhe nicht einfach wieder in die Ecke stellen, das „Lauffieber“ hatte sie gepackt. Bei mehreren Trainingseinheiten in der Woche mit den Laufgruppen des TV Konstanz wurden Kondition und Lauftechnik weiter ausgebaut, so dass Marathon-, Halbmarathon- und [...]

Read more...

Weilstetter Volksbank Meeting, Balingen 08.09.2019

Trotz des verregneten Wetters nutzten drei Athletinnen der Trainingsgruppe U16/U18 in Balingen die Gelegenheit, noch einmal ihr Können unter Beweis zu stellen. Für Carlotta und Mona (beide U18) fiel der erste Startschuss um kurz vor eins. Über die 100m Strecke konnte Carlotta trotz längerer Trainingspause an ihre persönliche Bestleistung heranlaufen und gewann ihren Lauf in 13,9s. Julia (U16) setzte sich über die 800m Distanz direkt an die Spitze und lief ein konkurrenzloses Rennen, das sie auf den letzten 200m [...]

Read more...

Ferienprogramm 29.07.-02.08.2019

Traditionsgemäß startete das Ferienprogramm unserer Abteilung mit der ersten Woche der Sommerferien. Neben spielerischer Umsetzung und Schulung in der Leichtathletik steht zur Freude der Kinder auch Kanufahren auf dem Programm. Für die vom 02.09.-06.09. statt findende Betreuungswoche sind noch Restplätze vorhanden. Anmeldung über www./Tvk-leichtathletik.de/kinderferienbetreuung-2019

Read more...

Abendsportfest Iznang 03.07.19

Das Iznanger Abendsportfest, welches im Mooswaldstadion stattfand, ist immer ein Garant für gute Ergebnisse der Konstanzer Hochspringer. Anni Speidel konnte ihre Bestleistung um ganze 7 cm auf 1.65 m verbessern und gewann den Wettbewerb der Frauen unangefochten. Johannes Schuck erzielte mit 1,84 ebenfalls eine neue persönliche Bestmarke. Er musste sich nur seinem Trainingskollegen Julian Köhl vom ASC Darmstadt geschlagen geben, der in 1,90 m bei den Männern gewann,  Annika Rohrer war die [...]

Read more...

Süddteusche Meisterschaft U16 Koblenz, 22/23.06.2019

Da jedes Jahr die Meisterschaft in einen anderen Mitgliedverband stattfindet, gab es eine lange Anreise bis nach Koblenz. Julia war die einzige Teilnehmerin des TVs und sie musste sich entscheiden: 800 oder 2000m? Beide Strecken waren auf den gleichen Tag gelegt worden. Sie entschied sich für die kürzere Distanz. Am Wettkampftag war es sehr heiß, trotzdem lang sie nach der ersten Runde in der Durchgangszeit auf Bestzeitkurs. Leider würden ihr dann doch die Beine etwas schwerer und sie konnte das [...]

Read more...